Mietwagen

Wir sind durch alle Kontrollen durch und machen uns auf die Suche nach der Mietwagenfirma. Dazu müssen wir ca. gefühlte 2 Kilometer laufen, dann eine kurze Strecke mit einer kleinen Bahn fahren und noch checken wie und wo genau wir den Wagen bekommen.

Wie alle die mit uns auf Mallorca waren wissen, hat Christian alles vorher perfekt organisiert. Das meine ich nicht hämisch! Ganz im Gegenteil! Wir wissen sehr genau was wir wo bei wem bekommen und müssen „nur“ noch hin finden.

Das mit dem Mietwagen läuft hier auch etwas anders. Keine Ahnung, ob das nur bei unserer Vermietungsfirma so läuft oder bei allen. Wir haben eine bestimmte Klasse an Mietwagen gebucht und gehen einfach zu dem Bereich in dem unsere Vermietungsfirma die Wagen stehen hat. Dann gehen wir zu dem Bereich der Mietwagenklasse die wir gebucht haben und suchen uns einen Wagen aus der Klasse aus der uns am meisten zusagt. Koffer rein, einsteigen und losfahren. Der Schlüssel steckt. An der Ausfahrt müssen wir dann nur noch kurz bei der Lady an dem Häuschen die Kreditkarte zum Bezahlen abgeben und bekommen dort auch das gebuchte Navi. Danach fährt sie die Durchfahrtsperre mit den fiesen scharfen Zähnen in den Boden runter und los geht’s! Auf in die wilde Verkehrswelt der Amis! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.